Jean Marie Ecay

Sein Name taucht eigentlich nie in der Öffentlichkeit auf: Jean Marie Ecay ist ziemlich unsichtbar – auch, wenn man eine CD von ihm kaufen möchte: Der Gitarrist wird häufig als Begleiter gebucht, obwohl er eigentlich ein hervorragender Solist ist.

Vita

Geboren am 22. Mai 1962, hat mit zahlreichen Musikern wie Didier Lockwood, Billy Cobham, Randy Brecker, Gino Vannelli, Claude Nougaro, Richard Galliano, Carles Benavent und Eddy Louiss gespielt. Mehr über ihn hier.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.