Nutten, Koks und frische Erdbeeren

Hut ab! Die Schlagersängerin Mary Roos zeigt Courage: Jahrzehnte war sie eine Ikone im seichten Schlagersound mit Ambitionen auf höhere Weihen in diversen Wettbewerben. Manche Ihrer Titel wurden Ohrwürmer. Nun – im Alter – stellt sie sich in einer anderen Form ins Rampenlicht: Sie veräppelt zusammen mit den Kabarettisten Wolfgang Trepper die Schlagerszene, die sie über Jahrzehnte ernährt hat. Das ist mutig!

Roos & Trepper (bissig-humoristischer Frontalangriff auf die Schlagerwelt) Vollversion
Roos: mutig – Trepper: witzig

In diesem ihrem Programm “Nutten, Koks und frische Erdbeeren” zeigen sie allerdings, dass sie wirklich künstlerisches Format haben. Heute findet man nur selten Künstlerinnen und Künstler, die in der Lage sind, fehlerfrei live zu singen. Die Live-Band spielt professionell nach tollen Arrangements – nicht aufdringlich im Vordergrund -, Mary Roos singt absolut sicher zu dieser Musik.

Im Gegensatz – oder in Ergänzung dazu – Wolfgang Trepper mit einer bissigen Attacke auf den deutschen Schlager. Wirklich sehr akzentuiert und äußerst amüsant. Roos und Trepper ergänzen sich hervorragend, man hat nicht den Eindruck, dass da irgendetwas gekünstelt ist.

Jedenfalls: Tolle Show!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.